TSV-Seniorenmannschaft erhält neue Trikots

Sparkasse zeigte sich großzügig

Die Sparkasse Niederbayern-Mitte hat sich wieder einmal, wie schon oft in der Vergangenheit, großzügig gezeigt.

Am Mittwoch letzte Woche, übergaben der Leiter der Sparkassen-Filiale Mamming, Stefan Kramlich und Firmenberater Mathias Schöpf einen Satz neuer Dressen im
Wert von 750,00 Euro an die Fußballer der TSV-Seniorenmannschaft.

Spende Sparkasse

SpartenleiterAndreas Grajczyk und Vorstand Manfred Scheuerer, aber auch Trainer und Spieler bedankten sich bei den Sparkassenvertretern für die neuen Trikots, die ganz in
Weiß gehalten, und mit dem Aufdruck „Sparkasse“ und dem Vereinsemblem „Mamming e. V.“, bedruckt sind. Sparkassenleiter Kramlich betonte bei der Übergabe, dass der Bank der Sport sehr am Herzen liege und man immer gerne bereit sei, diesen in dieser, oder auch in anderer Form zu unterstützen. Dieses Mal waren es die Senioren, die davon überrascht wurden. Aber auch die Sport-Jugend wird immer
wieder durch die Sparkasse Niederbayern-Mitte unterstützt. Hier erfahren junge Menschen unter Gleichaltrigen, was Kameradschaft, Zusammenhalt und Teamgeist
bedeutet. Vorbild sind ihnen dabei gerade die Senioren im Verein und daher eine besonders wichtige Stütze für den TSV. Bereits am Sonntag darauf, durften die
Senioren zum ersten Mal mit ihren neuen Trikots auf dem Fußball- Platz auflaufen und diese der Öffentlichkeit stolz präsentieren.

.

Diese Website verwendet Cookies, um ihre Dienste bereitzustellen.